Tel: 030 / 26 10 31 20
Infoveranstaltung – Kinderbetreuung als Nebenjob: 29.11.2019

MoKiS für Unternehmen

 

Welche Vorteile ergeben sich für Ihr Unternehmen, wenn Sie mit uns zusammenarbeiten?

Als familienfreundliches Unternehmen sind Sie in erster Linie ein attraktiver Arbeitgeber. Ihre Mitarbeiter*innen können sich ganz auf ihren Beruf konzentrieren, wenn diese ihre Kinder gut versorgt wissen, was Sie als Unternehmen wiederum wirtschaftlicher macht. Durch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf kreieren Sie gleiche Chancen für alle, die wiederum wichtig sind für Alleinerziehende, deren Berufsbiographien häufig unter erschwerten Bedingungen verlaufen. Eltern und Alleinerziehende, die sich durch Sie unterstützt fühlen, sind motivierter und flexibler.

 

Was können Sie als Unternehmen oder Arbeitgeber*in tun?

In erster Linie sollten Sie Ihre Mitarbeiter*innen über das Angebot der Kinderbetreuung und ergänzenden Betreuung informieren. Hierzu stellen wir Ihnen gerne Informationsmaterial zur Verfügung. Alle Unterlagen finden Sie aber auch im Downloadbereich dieser Seite. Sie können die Flyer und Broschüren z.B. in Ihrem Intranet zur Verfügung stellen oder betroffenen Mitarbeiter*innen per E-Mail zusenden. Gerne können Sie interessierte Arbeitnehmer*innen aber auch direkt an uns verweisen. Wir werden im Anschluss alle wichtigen Informationen zur Verfügung stellen und sie darüber informieren, welche Personen für die Betreuung in Frage kommen und welche Auflagen erfüllt werden müssen, z.B. auch dann, wenn eine bekannte oder befreundete Person die Betreuung übernimmt.

Außerdem können Sie Ihren interessierten Mitarbeiter*innen den vom Arbeitgeber benötigen Arbeitszeitennachweis zur Verfügung stellen. Eine Vorlage finden Sie ebenfalls unter Download oder Sie nutzen eine eigene Vorlage. Wichtig ist nur, dass daraus klar hervorgeht, zu welchen Zeiten Ihre Angestellten der Arbeit nachgehen und somit ihre Kinder nicht selbst betreuen können. 

Bitte bedenken Sie, dass die ergänzende Kinderbetreuung nicht für alle Familien oder Alleinerziehenden das richtige Modell ist. Als Arbeitgeber*in sind Sie gefragt, Ihre Angestellten und Auszubildenden zu unterstützen und familienfreundliche Arbeitsmodelle zu schaffen; ist dies (mal) nicht umsetzbar, sollten Sie Ihre Mitarbeiter*innen unterstützen und gemeinsam alternative Lösungen für die Kinderbetreuung finden. Dabei unterstützen wir Sie gerne.

 

Was wir Ihnen als Unternehmen oder Arbeitgeber*in anbieten können...

Wir können Sie und Ihre Angestellten individuell beraten und informieren. Unsere Mitarbeiter*innen können dabei auch zu Ihnen an den Standort in Berlin kommen und bspw. kurze Infoveranstaltungen zum Thema Kinderbetreuung vor Ort für alle Interessierten anbieten. Weiter können wir Ihnen Informations- und Werbematerialien für die ergänzende Kinderbetreuung zur Verfügung stellen, die Sie entweder direkt an Ihre Beschäftigten weiterleiten oder in Ihren Räumlichkeiten auslegen.

Sollten Sie allgemein am Thema Kinderbetreuung Interesse haben, also auch über die rein ergänzende Kindertagespflege hinaus, besuchen Sie gerne unsere Seite: www.kinderbetreuung-mit-unternehmen.berlin. Vereinbaren Sie einen Termin und wir beraten Sie individuell und kostenfrei zu den möglichen Kinderbetreuungsformen in Berlin.

 

Infoveranstaltung
Betreuungsperson werden
Fr, 29.11.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Bitte melden Sie sich zur Infoveranstaltung an:
Info und Anmeldung
» Weitere Termine

Aktuelle Betreuungsgesuche von Eltern in Berlin

› Übersicht

 

Im September 2019 hat MoKiS die 200. Familie vermittelt

› mehr Infos

 

 

 

Ein Betreuungsgesuch aufgeben

Als Eltern können Sie hier ein Betreuungsgesuch aufgeben. Wir von MoKiS vergleichen dann Ihr Gesuch mit den verfügbaren Betreuungspersonen.

› Betreuungsgesuch aufgeben

 

Weitere Informationen als Download

› deutsch

› english

› türkçe

› español

› по-русски

› l'italiano

العربية

 

Unterschied: Babysitter – Nebenjob in der Kinderbetreuung bei MoKiS

› mehr